Wie kann ich Gelenke und Knochen unterstützen?

Moderator: mario

Benutzeravatar
boulvar
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 13.05.2022, 18:51

Re: Wie kann ich Gelenke und Knochen unterstützen?

Beitrag von boulvar »

torstenschnee hat geschrieben: 02.01.2023, 21:22 Habe mir Chondroitin bstellt. Will mich selbst überzeugen. Habe schon vieles und gutes darüber gelesen. Werde berichten.
Am besten vorher informieren. Das spart Geld und schont die Gesundheit!

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/ ... -unwirksam

Finde preiswerte Produkte aus Gesundheit/Fitness/Wellness
Benutzeravatar
mario
Moderator
Moderator
Beiträge: 51
Registriert: 11.03.2022, 13:50
Wohnort: Dresden

Re: Wie kann ich Gelenke und Knochen unterstützen?

Beitrag von mario »

@boulvar
Setze ich dagegen: ;-)

Link: Glucosamin - valide Daten aus klinischen Studien

Benutzeravatar
boulvar
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 13.05.2022, 18:51

Re: Wie kann ich Gelenke und Knochen unterstützen?

Beitrag von boulvar »

mario hat geschrieben: 03.01.2023, 10:54 @boulvar
Setze ich dagegen: ;-)

Link: Glucosamin - valide Daten aus klinischen Studien

Was soll das werden? Kassenvereinigung gegen Apothekervereinigung? :think: :lol:

Benutzeravatar
mario
Moderator
Moderator
Beiträge: 51
Registriert: 11.03.2022, 13:50
Wohnort: Dresden

Re: Wie kann ich Gelenke und Knochen unterstützen?

Beitrag von mario »

boulvar hat geschrieben: 05.01.2023, 13:19 Was soll das werden? Kassenvereinigung gegen Apothekervereinigung? :think: :lol:
Nö... keineswegs! Ich wollte nur aufzeigen, dass die Ergebnisse nicht eindeutig "schwarz oder weiß" sind. Es gibt u.a. im Netz viele User, die mit Glucosamin und Chondroitin gute Erfolge erzielt haben. Wieder Andere haben keine Wirkung verspürt. Alles in allem sind diese beiden NEMs jedenfalls nebenswirkungsärmer, als die tägliche Dosis Schmerzmittel. Und wer keine Allergien gegen Meeresfrüchte bzw. Fisch hat oder Gerinnungshemmer vom Cumarin-Typ (bekannteste Marke Macumar) einnimmt, ist zwecks Nebenwirkung bei Glucosamin und Chondroitin erstmal besser aufgestellt, als täglich hohe Dosen Ibu oder meist noch stärkeres.
Aber auch festzustellen ist, diese beiden Stoffe sind keine Allheilmittel oder Wundermittel. Wichtig ist die Ursachen für Gelenkprobleme so schnell wie möglich abzustellen. Meistens Übergewicht, falsche Ernährung, falsche einseitige Bewegung und Bewegungsmangel.

Antworten

Zurück zu „Gelenke & Knochen“