Ausleitung von Aluminium

Bereich für unsortierte Themen, die nicht in die unteren Rubriken passen.

Moderatoren: mario, waldfee, micha

Benutzeravatar
mario
Moderator
Moderator
Beiträge: 98
Registriert: 11.03.2022, 13:50
Wohnort: Dresden

Ausleitung von Aluminium

Beitrag von mario »

Die Dichte von Schwermetallen und Giften nehmen in unserer Umwelt zu und reichern sich dadurch unweigerlich auch in unserem Körper an. Aluminium ist z.B. so ein neurotoxischer Stoff der immer mehr im Menschen Einzug hält und so einige schwerwiegende Krankheiten auslöst.
Wie steht Ihr zum Thema Aluminum, Ausleitung bzw. Detoxing?

"Aluminium (Alu) ist in unserer Umwelt inzwischen allgegenwärtig, denn es steckt in Lebensmitteln, im Trinkwasser, im Koch- und Backzubehör und vielem mehr. Aluminium kann vermutlich zu schwerwiegenden Erkrankungen beitragen. Autismus ist im Gespräch, Hyperaktivität und auch die Alzheimer Krankheit. Mit gezielten Massnahmen kann man jedoch verhindern, dass sich Aluminium im Körper anreichert."

Quelle: Zentrum der Gesundheit

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/b ... -ausleiten

Benutzeravatar
torstenschnee
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 01.07.2022, 20:45
Wohnort: Niedersachsen

Re: Ausleitung von Aluminium

Beitrag von torstenschnee »

So etwas habe ich bisher immer für Quacksalberei gehalten. Ausleiten von Giftstoffen. :confusion-shrug:
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!

Benutzeravatar
boulvar
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 13.05.2022, 18:51

Re: Ausleitung von Aluminium

Beitrag von boulvar »

Sehe ich ebenso, Quacksalberei. Detox und solch ein Pfeffer. Aber die Quelle des Artikels verrät auch alles. Zentrum der Gesundheit tsss ???!!! :eusa-whistle: :doh:

Benutzeravatar
siri23
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 25.08.2023, 14:38

Re: Ausleitung von Aluminium

Beitrag von siri23 »

Schwermetalle, wie Quecksilber, speichert der Körper im Gewebe und so reichert sich der Giftstoff an und verursacht peu à peu heftige Probleme im Körper. Diese Giftstoffe, Aluminium, Quecksilber ecetera kann ich durchaus aus dem Körper ausleiten. Wird auch als detoxen (entgiften) bezeichnet. Es ist weder Quacksalberei noch ein fiktives Ammenmärchen, es ist Realität.

Benutzeravatar
marie
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 02.08.2022, 22:35
Wohnort: waschechte Fischköppin

Re: Ausleitung von Aluminium

Beitrag von marie »

Muss sich da jeder darum Gedanken machen, ob Schwermetalle im Körper existieren? Sry, konnte den Link leider nicht öffnen. :confusion-shrug:
Fehler machen uns zu dem was wir sind, Menschen.

Benutzeravatar
sod
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 23.07.2022, 12:40

Re: Ausleitung von Aluminium

Beitrag von sod »

In der heutigen Zeit nicht verkehrt, wenn du da einen Augenmerk auf Schwermetalle legst. Da existiert viel Unrat in unserem Essen und Kosmetikprodukten.

Der Link funktioniert bei mir!

Benutzeravatar
marie
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 02.08.2022, 22:35
Wohnort: waschechte Fischköppin

Re: Ausleitung von Aluminium

Beitrag von marie »

sod hat geschrieben: 19.10.2023, 20:05 In der heutigen Zeit nicht verkehrt, wenn du da einen Augenmerk auf Schwermetalle legst. Da existiert viel Unrat in unserem Essen und Kosmetikprodukten.

Der Link funktioniert bei mir!
Und wie weiß ich das ich das in mir habe? :think:
Der Link geht bei mir immer noch nicht! :doh:
Fehler machen uns zu dem was wir sind, Menschen.

Benutzeravatar
sod
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 23.07.2022, 12:40

Re: Ausleitung von Aluminium

Beitrag von sod »

marie hat geschrieben: 21.10.2023, 20:01
Und wie weiß ich das ich das in mir habe? :think:
Der Link geht bei mir immer noch nicht! :doh:
Schwermetalle kannst du über eine Blutanalyse nachweisen lassen.

Und der Link funktioniert bei mir immer noch! ;)

Benutzeravatar
marie
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 02.08.2022, 22:35
Wohnort: waschechte Fischköppin

Re: Ausleitung von Aluminium

Beitrag von marie »

Was muß ich da für Blutwerte vestimmen lassen und macht das der Hausarzt?
Danke übrigens für die Infos! :handgestures-thumbupleft:
Fehler machen uns zu dem was wir sind, Menschen.

Benutzeravatar
micha
Moderator
Moderator
Beiträge: 14
Registriert: 14.03.2022, 10:55
Wohnort: Dresden

Re: Ausleitung von Aluminium

Beitrag von micha »

marie hat geschrieben: 28.10.2023, 14:11 Was muß ich da für Blutwerte vestimmen lassen und macht das der Hausarzt?
Danke übrigens für die Infos! :handgestures-thumbupleft:
Einfach auf Arsen, Blei, Cadmium oder Qucksilber testen lassen. Das geht per Blutanalyse oder Urintest. Beim Hausarzt kannst du nachfragen, Heilpraktiker und private Labore bieten es ganz sicher an.

Antworten

Noch kein Mitglied?

Trete unserer Gesundheits-Gemeinschaft bei.
Mitglieder können Themen und Umfragen starten, Beiträge beantworten,Themen abonieren, Dateien up/downloaden und vieles mehr...
Es ist frei und dauert keine Minute

Registrieren

Oder logge Dich hier ein