Das Neue Forever Young

Bücher, Ebook's, Zeitungsartikel....
Affiliate (Werbe) Links werden gelöscht!

Moderatoren: mario, waldfee, micha

Benutzeravatar
mario
Moderator
Moderator
Beiträge: 98
Registriert: 11.03.2022, 13:50
Wohnort: Dresden

Das Neue Forever Young

Beitrag von mario »

Der frühere Buch-Erfolgshit von Dr. med. Strunz in einer aktualisierten Version, mit vielen neuen gesunden Informationen, Tipps und Motivationen und wieder vom Fitnesspapst persönlich geschrieben. Dieses Buch liefert viele Denkanstösse um älter zu werden ohne zu altern.

Bild

Aus der Buchbeschreibung:

Es ist ein Quantensprung, den Medizin und Forschung in den letzten 15 Jahren gemacht haben: Wir haben das Genom entschlüsselt – und die Epigenetik entdeckt, die Lehre von der Steuerung der Gene. Wir wissen, dass wir nicht Opfer unserer Gene sind, sondern sie mit denkbar einfachen Mitteln aktivieren oder ausschalten können: Weder Herzinfarkt noch Altersdiabetes sind uns vom Schicksal vorherbestimmt. Mit dem richtigen Forever-Young-Lebensstil können wir gesund leben, fröhlich und voller Energie bis ins hohe Alter.

Wie können wir um Jahre jünger aussehen? Wie gelingt es uns, lange und gesund zu leben? Dr. Strunz hat die revolutionären wissenschaftlichen Erkenntnisse des letzten Jahrzehnts ausgewertet und ein Programm entwickelt, mit dem wir dieses Wissen für uns selbst nutzbar machen. Er zeigt, wie wir mit einfachsten Mitteln gezielt unser Immunsystem stärken. Wie wir beweglicher bleiben, im Kopf und im Körper – und damit etwas tun gegen Depressionen, Burn-out und Stress. Wie wir unsere Energie steigern, sodass Trägheit und schlechte Laune verschwinden. Das neue Forever Young bietet alles, was dafür nötig ist: genetisch korrekte Kost, mit der wir uns jung essen. Rezepte und Listen von Lebensmitteln, die uns jung halten. Ein Bewegungsprogramm, das Muskeln, Gelenke und Knochen stärkt. Und die Kraft der Gedanken – die beste Anti-Aging-Medizin schlechthin. Das neue Forever Young – die ganzheitliche Strategie für alle, die länger jung bleiben wollen!

Link:
Das Neue Forever Young Erfolgsprogramm

Benutzeravatar
boulvar
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 13.05.2022, 18:51

Re: Das Neue Forever Young

Beitrag von boulvar »

Ist das nicht der Medienarzt, der über diese Masche seine überteuerten Produkte vertreiben will?

Benutzeravatar
mario
Moderator
Moderator
Beiträge: 98
Registriert: 11.03.2022, 13:50
Wohnort: Dresden

Re: Das Neue Forever Young

Beitrag von mario »

boulvar hat geschrieben:Ist das nicht der Medienarzt, der über diese Masche seine überteuerten Produkte vertreiben will?
Falsch! Da verwechselt Du etwas bzw. die Person! Dr. med. Ulrich Strunz hat kaum TV Auftritte oder promotet irgendwo übertrieben seine Produkte. Er war bis vor kurzem noch überwiegend praktizierender Arzt, er schreibt Bücher und hält Vorträge. Und ja, er hat auf seiner Webseite einen Internetshop in dem er Gesundheitsprodukte verkauft. Ob die überteuert sind ist wiederum subjektiv.

@boulvar warum immer so ANTI? Du scheinst ein gutes Gesundheitswissen zu haben, lass uns daran teil haben und nicht immer nur an Deiner Provokation. Diskussionsforen leben vom Austausch! ;-)

Benutzeravatar
sod
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 23.07.2022, 12:40

Re: Das Neue Forever Young

Beitrag von sod »

Ich kenne die erste Ausgabe, sehr gutes Buch mit viel praktischem Wissen zusammen getragen.

Benutzeravatar
keule
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: 12.06.2022, 16:36
Wohnort: Halle

Re: Das Neue Forever Young

Beitrag von keule »

Gibt es das Buch auch als Hörbuch? Bin eher der akkustische Typ! :mrgreen:

Benutzeravatar
mario
Moderator
Moderator
Beiträge: 98
Registriert: 11.03.2022, 13:50
Wohnort: Dresden

Re: Das Neue Forever Young

Beitrag von mario »

Natürlich gibt es das als E-Book und auch als Hörbuch. Der Sprecher des Hörbuchs ist anfangs etwas gewöhnungsbedürftig mit seinem Ausdruck und seiner Betonung. Aber mittlerweile finde ich seine Art zu lesen sehr unterhaltsam. Passt zum Schreibstil vom Strunz! :handgestures-thumbupright:

Benutzeravatar
DavidFekas
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 05.10.2022, 06:40
Wohnort: Irgendwo in Germany

Re: Das Neue Forever Young

Beitrag von DavidFekas »

Dr. med. Strunz gibt oftmals in seinen Beiträgen und Büchern gefährliche und zu extreme Tips. Zum Beispiel diese Low Carb Diät. Null Kohlenhydrate sind erstens in keiner Weise machbar und für Diabetiker ist so eine Ernährung recht gefährlich, sprich Unterzuckerung. Mag sein das er einige Jünger hinter sich hat, doch extreme Lebensweisen waren noch nie gut für den Menschen.
Wenn hier in einem freien Forum für ihn und sein Buch geworben wird (wahrscheinlich finanzielles Interesse) dann habe ich das recht auch dagegen zu sein. Punkt!

Benutzeravatar
mario
Moderator
Moderator
Beiträge: 98
Registriert: 11.03.2022, 13:50
Wohnort: Dresden

Re: Das Neue Forever Young

Beitrag von mario »

Heho @DavidFekas herzlich Willkommen bei gesundheitspapst.com und... Dein erster Beitrag geht ja gleich mal ran ans Eingemachte ;-).
Sicher hat Dr. Strunz sehr konsequente Ansichten und für den heutigen Konsum-Menschen mögen sie auch extrem erscheinen. Wenn Du aber seine Texte, Bücher liest oder Hörbücher hörst (vollständig, nicht nur einzelne Passagen herausnehmen!), wirst Du die logische Einfachheit und die daraus folgende Konsequenz für Dich und Deine Gesundheit erkennen.
Strunz ist kein Scharlatan, vieler seiner "Gesundheits-Predigten" hat er selbst getestet und an sich ausprobiert. Auch als er nach einem Fahrradunfall mit zertrümmerten Brustwirbeln im fortgeschrittenen wieder Laufen lernen musste!
Und wenn er sagt NO CARB... weiss er bestimmt, dass null Kohlenhydrate ernährungstechnisch garnicht möglich sind. Es geht ihm um die tägliche Bemme mit Industriemehl, den unzähligen verabeiteten zuckerhaltigen "Lebensmitteln" aus dem Discounter-Kühlregal, dem täglichen Stück Kuchen, Gummibeeren, Chips oder der täglichen Flasche Bier bzw. Wein.

Benutzeravatar
DavidFekas
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 05.10.2022, 06:40
Wohnort: Irgendwo in Germany

Re: Das Neue Forever Young

Beitrag von DavidFekas »

Ich höre von dem immer nur low carb, kein Zucker und permanent joggen. Das spult er ständig in seinem Büchern ab. Langweilig?

Benutzeravatar
mario
Moderator
Moderator
Beiträge: 98
Registriert: 11.03.2022, 13:50
Wohnort: Dresden

Re: Das Neue Forever Young

Beitrag von mario »

DavidFekas hat geschrieben: 03.04.2023, 19:13 Ich höre von dem immer nur low carb, kein Zucker und permanent joggen. Das spult er ständig in seinem Büchern ab. Langweilig?
Stimmt, davon redet er viel und wiederholt es auch oft. Und was ist daran falsch, an weniger Kohlenhydrate und Bewegung?
Dann gehst Du halt nicht joggen, sondern Rad fahren, schwimmen, ins Fitti, machst Zumba, Pilates, lange Spaziergänge, Eigengewichtsübungen zuhause oder setzt Dich auf Deinen Hometrainer...
Oder aber besser Du kaufst Dir kein Buch mehr von Strunz, wenn Du ihn langweilig und zu extrem findest. Schont den Geldbeutel und die Nerven. ;-)

Antworten

Noch kein Mitglied?

Trete unserer Gesundheits-Gemeinschaft bei.
Mitglieder können Themen und Umfragen starten, Beiträge beantworten,Themen abonieren, Dateien up/downloaden und vieles mehr...
Es ist frei und dauert keine Minute

Registrieren

Oder logge Dich hier ein